Flensburger Pilkentafel im Dezember und Januar

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Flensburger Pilkentafel im Dezember und Januar
5 (100%) 1 vote

Foto: Pilkentafel(CIS-intern) – Wurstbehängte Hütten, Süßgebäck im Überfluss, literweise Punsch und wildgewordene Menschenmassen auf der Suche nach dem perfekten Geschenk. Obacht! – Wir überbringen nur Gutes. Anstatt sich einem strapaziösen Bummel durch überströmte Einkaufspassagen auszusetzen: unsere Pilkentafel-Geschenkgutscheine sind frisch gedruckt und freuen sich auf glückliche Besitzer+innen!

Foto: Pilkentafel / Dennis Dieter Kopp während einer der 1-on-1-Performances zu “Szenische Vorbereitung Herren”

Und nicht verpassen – die letzten drei Türchen unserer permanenten Peformance warten darauf, geöffnet zu werden! Soviel sei schonmal verraten: Dahinter verbergen sich die Performer Manuel Melzer und Dennis D. Kopp, die vom 8.-10. Dezember allen Weihnachtswiderständlern in der Pilkentafel einen Zufluchtsort bieten. Die beiden laden zu drei abwechslungsreichen Abenden ein: “Szenische Vorbereitung Herren // Pictures at an Exercise”. Sie geben Einblicke in ihre Probenprozesse und freuen sich, die entstehende Inszenierung gemeinsam mit euch zu gestalten! Vormerken: Vor-Premiere ist am 19. Januar in der Pilkentafel.

Szenische Vorbereitung Herren // Pictures at an Exercise
Die Produktion “Szenische Vorbereitung Herren” basiert auf einer 1-on-1-Performance, in der Dennis D. Kopp über 300 Besuchenden in verschiedenen Städten eine Kamera und seinen Körper zur Verfügung stellte, um damit ihre persönlichen Abbilder des Begehrens zu schaffen. Über 3000 Fotos sind dabei entstanden, die nun zum Anlass genommen werden, gemeinsam mit dem Publikum die Repräsentation des nackten, männlichen Körpers zu ergründen. Kategorien für die Auswahl der Fotos bilden dabei Fragen nach der ikonografischen Wiedererkennbarkeit der Motive und Posen sowie der Zuordnung in männlich und weiblich konnotierte Darstellungen.

Der Probenprozess wird für drei unterschiedliche Abende geöffnet, um im Austausch mit dem Publikum eine Performance zu erarbeiten, die im Januar 2017 in der Pilkentafel zu sehen sein wird.

In Kooperation mit dem Theaterhaus Hildesheim
Konzept und auf der Bühne: Dennis Dieter Kopp, Manuel Melzer

8./ 9./ 10. Dezember jeweils um 20 Uhr

Eintritt:
10,– € für Förderer
5,– € für jeden

Pilkentafel-Geschenkgutscheine:
Theaterwerkstatt Pilkentafel (zu den Bürozeiten von 9-12 Uhr)
Carl-von-Ossietzky-Buchhandlung

Karten für die Aufführungen:
an der Abendkasse
über die Homepage www.pilkentafel.de
Vorverkauf: Carl-von-Ossietzky-Buchhandlung, SHZ Kundenzentrum oder Tourist Information in der Roten Straße
für Student+innen: Karten für 7,– € im AStA Büro der Uni und FH