HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Flensburger Gunnar Asmussen holt Weltmeistertitel im Slalom-Windsurfen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Flensburger Förde ist ein El Dorado für Wassersportler. Segler, Taucher und Schwimmer finden hier ideale Voraussetzung. Mit der Kombination von Meerwasser, Wellen und Wind ist die Förde aber besonders für Windsurfer ein perfektes Revier, denn egal aus welcher Himmelsrichtung der Wind weht, findet man hier immer einen geeigneten Spot zum Surfen.

Kein Wunder, dass der gebürtige Flensburger Gunnar Asmussen mit Wohnsitz in Kupfermühle (Harrislee) schon von Kindesbeinen mit dem blauen Nass vertraut war und früh seine Leidenschaft fürs Surfen entdeckt hat, was er zunächst autodidaktisch erlernte.

Aber aus Spaß wurde bald sportlicher Ehrgeiz und gepaart mit einer großen Portion Talent mischte er bald bei vielen Meisterschaften ganz vorn mit.

Foto: Flensburger Förde / Mario De Mattia

Nach einer 2-jährigen Pause vom Leistungssport hat sich Gunnar Asmussen wieder aktiv ins Sportlerleben gestürzt. Und nach intensivem Training und viel Schweiß kam schließlich auch sein bisher größter Erfolg:

Er holte am 12. Mai 2013 vor Hunderten von Besuchern beim IFCA-Slalom-Surf-Cup vor Sylt den begehrten Weltmeistertitel.

Die Gemeinde Harrislee und die Stadt Flensburg freuen sich, dass der Titel an die Flensburger Förde geht und wollen dem Weltmeister zu seiner herausragenden Leistung gern persönlich gratulieren.

Wir laden Sie daher herzlich ein, dabei zu sein, wenn der Bürgermeister der Gemeinde Harrislee, Martin Ellermann, und Flensburger Stadtpräsident Dr. Christian Dewanger dem Weltmeister Gunnar Asmussen am Dienstag, den 04. Juni 2013 um 09.00 Uhr am Strand von Wassersleben (Treffpunkt Hotel Wassersleben) mehrere Präsente überreichen. Herr Asmussen wird sich bei der Gelegenheit in das Gästebuch der Stadt Flensburg eintragen.

PM: Stadt Flensburg

• • • Werde jetzt Mitglied in unserer Flensburg-Szene Gruppe bei Facebook und diskutiere mit. Über was auch immer. Schau man mal! • • •