HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Flensburg – zunehmend unterschiedliche Auffassungen – TBZ-Verwaltungsrat beruft Geschäftsführerin Reimann ab

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Flensburg – zunehmend unterschiedliche Auffassungen – TBZ-Verwaltungsrat beruft Geschäftsführerin Reimann ab
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Der Verwaltungsrat dankt Frau Reimann für ihre Tätigkeit in den vergangenen Jahren. Frau Reimann hat die Position als alleinige Geschäftsführerin TBZ nach einer umfangreichen Ausschreibung im Jahr 2010 aufgenommen und das TBZ im Sinne einer stärkeren Eigenständigkeit geführt und weiterentwickelt.

In den vergangenen Monaten zeigten sich zwischen Verwaltungsrat und Geschäftsführung jedoch zunehmend unterschiedliche Auffassungen zur Ausrichtung und zum Selbstverständnis des Unternehmens. Das hat den Verwaltungsrat des Technischen Betriebszentrums der Stadt Flensburg (TBZ), in Einvernehmen mit dem Hauptausschuss, schlussendlich dazu bewogen, auf ihren gestrigen Sitzungen, Frau Maren Reimann abzuberufen.

Frau Reimann soll zukünftig in der Verwaltung der Stadt Flensburg in leitender Position gemäß ihrer unbestrittenen fachlichen Qualifikation eingesetzt werden
Der Verwaltungsrat hat ferner auf seiner Sitzung Herrn Maik Render als Interimsgeschäftsführer des TBZ berufen. Er hat sich auf Wunsch von Politik und Verwaltung bereit erklärt, die Geschäfte zu übernehmen, bis ein Nachfolger für die Position des Geschäftsführers gefunden ist.

Stadt Flensburg

• • • Werde jetzt Mitglied in unserer Flensburg-Szene Gruppe bei Facebook und diskutiere mit. Über was auch immer. Schau man mal! • • •