HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Erneuter Hangrutsch im Waldgebiet am Ostseebad TBZ – Uferweg abgesperrt

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Erneuter Hangrutsch im Waldgebiet am Ostseebad TBZ – Uferweg abgesperrt
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Im Waldgebiet am Ostseebad hat ein Mitarbeiter des Technischen Betriebszentrums (TBZ) bei einer regelmäßigen Kontrolle erneute Hangabrutschungen zum Uferweg festgestellt. Die ergiebigen Regenfälle der vergangenen Woche haben den Boden aufgeweicht und die sandigen oberen Bodenschichten in Bewegung gebracht. Dadurch waren auch einzelne Bäume in der Standsicherheit gefährdet.

Grafik: Google Maps

Das TBZ hat umgehend Sicherungsmaßnahmen eingeleitet. Die unterhalb des Hanges verlaufende Uferpromenade am Ostseebad wurde bis zur Uferkante abgesperrt.

Seit Montag wurden gelöste Erdmassen abgefahren und Baumfällarbeiten durchgeführt. Der Uferweg ist zur Zeit noch teilweise mit abgerutschten Erdmassen bedeckt. Weitere Abrutschungen sind zu erwarten.

Die Absperrmaßnahmen werden bestehen bleiben bis sich das Erdreich beruhigt und die Auswirkungen der für das kommende Wochenende angekündigten Regenfälle abzusehen sind.

Wir bitten alle Besucher, die Sperrung zu beachten.


Größere Kartenansicht

Stadt Flensburg