HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Erdrutsch am Ostseebad Flensburg – Person vermisst?

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Schon Mitte Januar hatten Spaziergänger einen großen Riss am Hang beim Ostseebad Flensburg entdeckt und die Stadt Flensburg darüber informiert. Daraufhin hatte das TBZ Flensburg den Geologen Dr. Bernhard Albiker dazugeholt und umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. U.a. wurden mehrere Bäume gefällt und das Gebiet zunächst weiträumig abgesperrt.

Nun scheint heute nachmittag gegen 17 Uhr der Hang in Wassersleben in Harrislee tatsächlich abgerutscht zu sein, so berichten mehrere Zeitungen. Derzeit wird angenommen, das evtl. auch eine Person mit verschüttet worden ist. Die Feuerwehr hat die Suche nach dem oder der Vermissten an der Unglückstelle mit Suchhunden aufgenommen. Bei der Person sollte es sich um eine Frau handeln.

Gegen 20 Uhr wurde die Suche dann aber von der Feuerwehr eingestellt, da sie davon ausgeht, das dort niemand verschüttet ist.

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Flensburg-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Flensburg!