Elektro live mit Mittekill im Flensburger Kühlhaus

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Zu Gast im Kühlhaus ist diesmal Mittekill, vertreten durch Friedrich Greiling. Der Produzent und Musiker lebt seit über zehn Jahren in Pacman-City. Als die Hipster Anfang der Nullerjahre in Berlin-Mitte die Bars und Clubs besetzten, gründete er MITTEKILL.

Foto: Presse Mittekill

Ein Projekt, das von Herzschmerz über Ravelust, Bierchenlaune und Weltschmerz alles vereint, was unsere Drüsen tagtäglich in uns produzieren: Gefühle. Was am Anfang noch ein Projekt war, etablierte sich dank seines Erfolgs ziemlich schnell zu einer festen Größe in der Berliner Musikwelt. Wer Mittekill schon immer mal live sehen wollte, hat jetzt die Gelegenheit. Feinfühliger und tiefsinniger Electrosound zu dem sich sehr gut tanzen lässt.

Im Anschluss gibt es eine Aftershowparty mit DJ Leasure, der eines seiner abwechslungsreichen Tech-& Minimal House-Sets zum Besten geben wird. Als Krönung des Abends wird Hit Asmussen das Café mit seinen tanzbaren Beats bespielen. Eine Reise quer durch die elektronischen Genres!

Freitag 14. September 2012 – 22 Uhr
Kühlhaus Flensburg
www.kuehlhaus.net

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!