ABGESAGT! Und nur im Flensburger Roxy: Johnny Cash vom feinsten sowie The Beatles

Datum der Veranstaltung: September 2014 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
ABGESAGT! Und nur im Flensburger Roxy: Johnny Cash vom feinsten sowie The Beatles
5 (100%) 1 vote

beatwolf(CIS-intern) – Die Veranstaltung fällt leider aus! – Heinrich DocWolf erfreut sich einer grossen Stimmähnlichkeit mit Johnny Cash. Nur unter seinem Vornamen “Heinrich” hat er es geschafft in kürzester Zeit sich “just like Cash”, d.h. in der Art von Cash interpretierend, in der deutschen und internationalen Country – Szene einen Namen zu machen.
So war er mit seiner Version von “Ring Of Fire” 28 Wochen in der Country Super 10 und mit seinem Song “Gimme Five, Johnny Cash” (prod. mit Dirk Schlag u. Willie Schulze) sogar 42 (!!) Wochen in den Nashville Charts vertreten.

Heinrich besitzt einen Cadillac Eldorado, dessen Vorbesitzer John R. Cash höchstpersönlich selbst war. In Anerkennung seiner “just like Cash” Produktionen bekam er sogar kürzlich original Bühnenkleidung von Johnny Cash von dessen Familie übergeben.

Bundesweite Auftritte, Radiogastspiele und Fernsehauftritte machen ihn ständig bekannter. Sein zuletzt veröffentlichen CDs “Cash Cadi(llac)” und “The Lost Recordings” haben in der Fachwelt ungeteilte Anerkennung gefunden.

Seit 2002 ist Heinrich ein ständiger Gast in den nationalen sowie internationalen Konzertsälen.

Die Braunschweiger Band „The Beatles Connection“ bringt die Beatlemania in Deutschland wieder ins Rollen!
Die vier professionellen Musiker Alexander van den Berg (John), Benjamin Heisel (Paul), Jens Bäumler (George) und Heinz Mücke (Ringo) sind seit 2010 mit Engagement, Ehrgeiz und Freude dabei und gestalten so ihr Repertoire lebendig und abwechslungsreich.

In der Show kommen die Original Outfits sowie das Equipment der großen Vorbilder zum Einsatz. Der Anblick von Ludwig Drums, Vox Verstärker, Höfner Violinen Bass, Gretsch und Epiphone Gitarren verzücken nicht nur eingefleischte Beatles Fans. Die akribisch einstudierten Songs der Beatles kommen auf der Bühne ohne technische Hilfsmittel, wie Playbacks aus.
Vier Gesangsstimmen runden den einmaligen Beatles Sound ab und verzaubern die Zuschauer.

Musikalische Perlen der frühen Fabfour wie “Help!“, „Love Me Do“, „Please Please Me“, „Roll Over Beethoven“ und „Sie liebt Dich (She Loves You)” als auch spätere Werke der Beatles wie “Lady Madonna”, “Hey Jude”, “Revolution”, “Get Back” oder

“Let It Be” reißen jedes Publikum mit.
The Beatles Connection versehen Ihre Konzerte mit viel Charisma und einer persönlichen Note Humor und sorgen so für eine dynamische Beatles Show und ein authentisches Live-Erlebnis

September 2014 ab 20 Uhr
Roxy Concerts Flensburg

Bei Facebook

Das gefällt mir! Da like ich doch auch jetzt schon gerne! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter! – Du möchtest NUR über Flensburg informiert werden? Geht doch! Dann hole die einfach die Flensburg Szene Flipboard APP.