Das bunte November-Programm in der Flensburger Phänomenta

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Das bunte November-Programm in der Flensburger Phänomenta
5 (100%) 1 vote

Foto: Phänomenta(CIS-intern) – Die Phänomenta schreibt uns: “wir freuen uns darauf, euch den grauen November etwas bunter zu gestalten – unser Programm hält Rätselhaftes, Lustiges, Kniffliges und weit Entferntes bereit…”

Foto: Phänomenta

Nach den Sternen greifen
Sonderausstellung inklusive Workshop vom 08.11.16 – 29.01.17

Wie groß ist eigentlich die Sonne? Und welcher Planet liegt am weitesten von der Erde entfernt? Ein komplett abgedunkelter Raum, Modelle zum Anfassen: Dieser Workshop entführt euch – ganz ohne Raumanzug – zu den fernen Planeten unseres Sonnensystems und lässt euch Größenverhältnisse und Entfernungen im wahrsten Sinne des Wortes begreifen.

Die Erkundung wird in einem etwa 45-minütigen Workshop von einem geschulten Mitarbeiter betreut.
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag: 10:30, 11:30, 12:30, 13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr
Samstag und Sonntag: 12:30, 13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr geöffnet.
Pro Workshop sind 12 Personen möglich.
Die Kosten einer Führung sind im Eintrittspreis der Phänomenta enthalten.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0461 14 44 90 oder unter veranstaltung@phaenomenta.com

Science Slam
11. November, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Der Science Slam geht in die nächste Runde: Eine Handvoll Wissenschaftler wartet darauf, eure Lachmuskeln mit unterhaltsamen wissenschaftlichen Beiträgen zu lockern und euch ganz nebenbei auf den neuesten Stand aktueller wissenschaftlicher Themen zu bringen. Lernt, lacht und macht mit: Am Ende gewinnt euer Favorit!
Eintritt 7€, ermäßigt 5€ (VVK ab 01.11.).

Taschenlampenrallye
Monatlich bis März, nächster Termin: 12.11.16, 20 Uhr (Dauer ca. 90 min)
Weitere Termine: 10.12.16, 14.01.17, 11.02.17, 11.03.17

Bildet Teams und geht auf eine spannende Rätseljagd durch die dunklen Räume der Phänomenta! 14 knifflige Stationen warten darauf, von euch im Taschenlampenschein entdeckt und enträtselt zu werden. Bringt Licht ins Dunkel und gewinnt tolle Preise!
Eintritt 7€, Anmeldung unter veranstaltung@phaenomenta.com.
Empfohlen ab 15 Jahren bzw. ab 12 in Begleitung Erwachsener.

Puppentheater in der Phänomenta
Geometrie kommt auf die Bühne mit dem Puppentheater „Urania – Wissen macht Theater“

Do, 17. November 2016: 8:30, 10:00, 11:30 Uhr
Fr, 18. November 2016: 8:30, 10:00, 11:30 Uhr
Sa, 19. November 2016, 14:00 und 15:30 Uhr

Das etwas andere Puppentheater! Das Stück Von einem, der auszog, die Prinzessin zu freien bringt Kindern Mathematik auf eine ganz andere Art und Weise näher: Im Stil einer klassischen Märchenerzählung erfahren sie nicht nur spannende Details aus der Entwicklung der Geometrie, sondern auch, wozu man die Formen und Formeln abseits aller Theorie gebrauchen kann.
Eintritt 3€, für Kinder ab 3 Jahren
Karten an der Tageskasse sowie im VVK in der Phänomenta oder per Online-Bestellung über http://www.phaenomenta-flensburg.de/zusatzangebote/puppentheater/ (wird bei Gruppen empfohlen).

Das fröhliche Kopfrechenduell
20. November, 13-17 Uhr

Fordert euch gegenseitig heraus an unserem beliebten Kopfrechenduell-Exponat! Matheaufgaben verschiedener Schwierigkeitsgrade bieten Rechenspaß für Jung und Alt. Und die Gewinner können nicht nur mit Zahlen, sondern auch mit tollen Preisen rechnen!

Weitere Infos und News findet ihr auf unserer Homepage http://www.phaenomenta-flensburg.de.