Chris Farlowe live im Roxy Flensburg

Datum der Veranstaltung: 3. September 2016 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Chris Farlowe live im Roxy Flensburg
5 (100%) 1 vote

Foto: Presse Chris Farlow /  Igor Pastierovic(CIS-intern) – Die Stimme von Chris Farlowe erregte erstmals Mitte der sechziger Jahre Aufmerksamkeit, als er mit dem von Mick Jagger produzierten Rolling Stones Song “Out of Time” Platz 1 sämtlicher Hitparaden in Europa eroberte. Damit wurde Chris zu einem der wichtigsten Blues- und Soulsänger dieser Zeit.

Foto: Presse Chris Farlow / Igor Pastierovic

Seit Mitte der 80er ist Chris mit eigener Band auf Tour, übernimmt jedoch immer wieder gerne Gastangebote bei anderen Formationen – u.a. bei Van Morrison & den R&B Allstars mit den Deep Purple-Mitgliedern John Lord & Ian Paice. Zwischen 2007- 2012 tourte Farlowe mit der Hamburg Blues Band und Colosseum, in Deutschland und dem angrenzenden Ausland.

Anfang 1994 war Chris Farlowe Teil eines groß angelegten COLOSSEUM-Comebacks: Die in Deutschland, Österreich & der Schweiz stattfindenden Reunion-Konzerte wurden für ein Live-Album aufgezeichnet, der Sänger überzeugte bei unvergessenen Kompositionen wie „Lost Angeles“ oder „Theme From An Imaginary Western“. Zwischen 2003 und 2015 folgten neben diversen Festivals und CD Produktionen weitere Tourneen des Sextetts bis zum Abschiedskonzert der Supergroup um Jon Hiseman im Februar 2015 im legendären O2 Shepherd´s Bush Empire in London. Im Herbst 2016 ist Chris zusammen mit der Norman Beaker Band nun auch wieder in Deutschland und Österreich zu live hören.

3. September 2016 ab 20 Uhr
Roxy Concerts Flensburg

Vorverkauf : 20 Euro
Abendkasse : 26 Euro