BPOL-FL: Kontrollen der Bundespolizei im Zug: Dreimal Haft

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeifl

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Freitagabend gegen 23.00 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei im grenzüberschreitenden Zug aus Dänemark einen Mann. Dieser konnte zwar einen gültigen Reisepass aus Uganda vorlegen, jedoch war das Visum bereits seit zwei … Lesen Sie hier weiter…

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.