Barclay James Harvest, Manfred Manns Earth Band und Wishbone Ash abgesagt

Datum der Veranstaltung: 19. Dezember 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Der Veranstalter hat soeben sie Veranstaltung “ROCKLEGENDS IN CONCERT!“ abgesagt.

Der Veranstalter bedauert diese Entscheidung sehr!

Die gekauften Karten können ab 10.12.2013 wie folgt zurückgegeben werden:

Tickets, die bei ADTicket / Reservix gekauft wurden, können an den jeweiligen VVK Stellen zurückgegeben werden.

Tickets, die bei CTS EVENTIM oder bei den CTS Vorverkaufsstellen gekauft wurden, erstattet nur der Veranstalter direkt.

Originaltickets & Kontoverbindung bitte postalisch versenden an:

OWL-Konzerte

Rathausstr.12

33014 Bad Driburg

Aus produktionstechnischen Gründen wird die Veranstaltung Rocklegends vom 21.04.13 auf den 19.12.2013 verlegt. – Das wird ein Fest am 19. 12. 2013 im Deutschen Haus. Die Rockgiganten der 70er und 80er Jahre kommen nach Flensburg. Barclay James Harvest, Manfred Manns Earth Band und Wishbone Ash versetzen uns gemeinsam unter dem Motto ROCKLEGENDS IN CONCERT in die “guten alten Zeiten” zurück. Viele junge Leute kennen diese Bands nicht einmal mehr vom Hörensagen und so wird das Publikum sicherlich vorwiegend auch aus Ü40 bis Ü60er bestehen. Schon jetzt sollen Besucher verzweifelt auf dem Boden und im Keller ihren alten Parker suchen und die Pfeife für besondere Rauchgenüsse wird aus der hintersten Ecke des Schrankes gewuselt (Hinweis an die Älteren: es ist inzwischen allerdings fast überall Rauchverbot). Und da die Haare inzwischen bei den meisten männlichen Besuchern auf etwa 15 mm gekürzt oder gar nicht mehr vorhanden sind, stöbern sie in den Flensburger Läden nach passenden Revoluzzer-Mützen, um das zu vertuschen.

Foto: Mario De Mattia

Hinweis wegen Verlegung des Konzertes:
Sollten Kartenkäufer am 19.12.13 nicht können, können die Karten beim Veranstalter zurückgegeben und erstattet werden.
Bitte diese inkl. Kaufbeleg & Kontoverbindung sowie Kundenadresse an:
OWL-Konzerte
Rathausstr.12
33014 Bad Driburg
oder als Scan per Email an info@owl-konzerte.de senden!

Genug der Klischees, aber manche hätten auf diese Maßnahmen sicherlich Lust. Waren die Siebziger doch nicht nur eine Zeit, in der die Jugendlichen für ihre Ziele und Träume noch wirklich richtig auf die Straßen gingen, was heute da an Demos passiert, egal gegen oder für was, ist ja eher lächerlich. Damals konnte man sich es aber zum Teil auch noch leisten, selbst wenn man den Job verlor, man fand doch schnell eine neue Arbeitsstelle. Heute ist leider nur noch Druck, Druck und keiner mag sich gegen unsere jetzigen politischen, sozialen  und wirtschaftlichen Probleme so richtig aufbäumen. Man hat sich eingeigelt in das was man hat.

Die Musik der Bands damals, auch die der von  Barclay James Harvest, Manfred Manns Earth Band und Wishbone Ash spiegeln diese Jugend-Kultur der 70er und 80er Jahre wider. Jeder Einzelne dieser Acts hat Rockgeschichte geschrieben! Mit legendären Weltalben, legendären Welthits füllte jeder dieser Bands die größten Hallen! Unvergesslich das legendäre MAUER-Konzert von BJH vor über 150.000 Besuchern auf West-,& Ostseite. Die Rockhelden unserer Jugend, einer Generation! Unvergessen in unsere Herzen gebrannt!

Ihr solltet euch die Tickets rechtzeitig besorgen, unter normalen Umständen sollte die “Hütte” Deutsches Haus richtg voll werden. Vor einigen Jahren traten Wishbone Ash solo im Roxy auf, die Besucher kamen aus ganz Norddeutschland angereist. Es gibt sie also immer noch, die alten Fans.

Alle weiteren Infos zu den Musikern hier auf den informativen Wikipedia Seiten: Barclay James Harvest, Manfred Manns Earth Band und Wishbone Ash
Fotos von Wishbone Ash im Roxy Concerts

19. Dezember 2013 ab 18 Uhr
Deutsches Haus Flensburg


Kartenvorverkauf Rocklegends FLENSBURG – Jetzt Tickets online bestellen

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0