ZwischenWelten – Konzertlesungen zwischen Orient und Okzident

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
ZwischenWelten – Konzertlesungen zwischen Orient und Okzident
Bewerte bitte diesen Beitrag

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
15.03.2018
19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Auferstehungskirche



Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Landesbischof Ulrich und der Musiker und Komponist Richard Wester gehen nach den erfolgreichen Konzerttourneen 2017 erneut gemeinsame Wege: ZwischenWelten heißt das innovative Projekt, eine Mischung aus Konzert und Lesung. Es verspricht eine spannende inhaltliche wie auch musikalische Annäherung von Orient und Okzident. Gerhard Ulrich, der vor seiner theologischen Laufbahn in den 70er Jahren einmal Theaterwissenschaften und Schauspiel studierte, liest grenz- und zeitenüberschreitende Texte, die zwischen den Kulturen moderieren.
Saxophonist Richard Wester, der in den letzten Jahren viele erfolgreiche Musikprojekte mit arabischen Einflüssen inszeniert hat, spielt zusammen mit dem Chor- und Projektleiter Ronald Balg am Piano und dem Hamburger Gitarristen Ruben Roeh.

ZwischenWelten ist ein Miteinander von Text und Musik, ein nachdenklich machender wie gefühlvoller Einstieg in den Frühling 2018.

15. März 2018 Glücksburg, Auferstehungskirche
16. März 2018 Kappeln, St. Nikolai Kirche
Beginn jeweils 19 Uhr,
Eintritt 15 € an der Abendkasse