7. Stiftungs-Gala der Theaterbürgerstiftung in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
7. Stiftungs-Gala der Theaterbürgerstiftung in Flensburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – 7. Stiftungs-Gala der Theaterbürgerstiftung in Zusammenarbeit mit dem Schleswig-Holsteinischen Landestheater am Freitag, 15. Juni 2012, 19.30 Uhr im Stadttheater Flensburg.

Foto: Theaterbürgerstiftung / Kulturbüro Flensburg

Generalintendant Peter Grisebach präsentiert mit Solisten, Chor und Ballett sowie dem Sinfonieorchester des Landestheaters ein prickelndes Programm zwischen kleinbürgerlicher Sittsamkeit und ausschweifender Fantasie: ob das Bekenntnis der Madame Pompadour „Heut‘ könnt einer sein Glück bei mir machen“, die Verlockungen eines „Chambre separées“ oder die Stoßseufzer „Mausi, süß warst du heute Nacht“ und „Weiß ich, wer morgen mein Liebster ist?“ – die angeblich so angegraute Dame „Operette“ offenbart eine unerhörte, erotische Vitalität!

http://www.theaterbuergerstiftung.de/cms/

Stadttheater Flensburg, 15. Juni, 19:30 Uhr

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!